2. Stellungnahme Bernolph Frhr. v. Gemmingen Guttenberg