http://www.stimme.de/regioticker/Verwaltung-prueft-Buergerbegehren-gegen-Windkraft;art16233,3638564

Artikel vom 21. Mai 2016, 11:42 Uhr

Hüffenhardt

Entweder am 1. Juni oder am 6. Juli wird sich der Hüffenhardter Gemeinderat mit dem Bürgerbegehren zum Thema Windkraft befassen. "In einer der beiden Sitzungen kommt das Thema mit Sicherheit", erklärte Bürgermeister Walter Neff auf Anfrage.

Vergangene Woche hatte die Bürgerinitiative Pro Lebensraum Großer Wald 220 Unterschriften im Rathaus abgegeben. Auf den ersten Blick hält Neff das Bürgerbegehren für "grundsätzlich zulässig". Die Verwaltung werde diese Frage aber sorgfältig prüfen. Dabei solle es "keinen Schnellschuss" geben.